Saxenda

129.75 

Categorie: Tag:

Der Kauf von Saxenda ist ein guter Weg, um Gewichtsverlust und Gewichtsverlust zu ermöglichen, wenn Sie unter Gewichtsverlust leiden. Dieses Medikament zur Gewichtsreduktion wird von Novo Nordisk hergestellt und enthält den Wirkstoff Liraglutid, der für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion täglich verabreicht werden muss.

Treated

24/7

NextDay Lieferung
Kostenlos Versand

DokterOnline

24/7

1 bis 3 Arbeitstage
Kostenlos Versand

Ihre Apotheke

Beschrijving

Saxenda ist ein injizierbares Medikament zur Behandlung von Adipositas. Es wird von Novo Nordisk hergestellt und enthält den Wirkstoff Liraglutid, ein synthetischer Derivativ von GLP-1.

Liraglutid ist außerdem der aktive Wirkstoff in Victoza, einem Medikament zur Behandlung von Victoza. Victoza wird jedoch ausschließlich zur Behandlung von Diabetes verschrieben; Saxenda wird ausschließlich zur Gewichtsreduktion verschrieben und ist nur dafür lizenziert.

Sie können Saxenda einzeln bestellen oder Bestellungen für bis zu fünf Injektionsstifte aufgeben.

Wenn Sie Saxenda einnehmen, beginnen Sie mit einer geringen Dosierung welche über die ersten fünf Wochen gleichmäßig erhöht wird. Wenn Sie gerade mit der Einnahme von Saxenda beginnen, sollte eine Packung mit 5 Injektionsstiften 44 Tage lang ausreichen. Wenn Sie bereits die volle Dosierung einnehmen, sollte eine Packung mit 5 Injektionsstiften 30 Tage lang ausreichen.

Wenn Sie Saxenda verwenden, können Sie sich kostenfrei bei Weight Journey anmelden. Dies ist ein englisches Tool speziell für diejenigen, die Saxenda zur Gewichtsreduktion verwenden.

Adipositas behandeln mit Saxenda

Übergewicht ist kann bei vielen Betroffenen ein Gesundheitsrisiko darstellen. Auch in Deutschland nimmt die Anzahl der Menschen, die an Fettleibigkeit leiden, immer mehr zu: fast jeder vierte Deutsche ab 15 Jahren ist zu dick.

Adipositas erhöht auch das Risiko, andere Erkrankungen zu bekommen. Dazu zählen beispielsweise Diabetes, Bluthochdruck, ein zu hoher Cholesterinwert, Gelenk- und Muskelschmerzen, Schlafapnoe und das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. Starkes Übergewicht kann sich zudem negativ auf das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl auswirken.

Anhand des BMI (Body-Mass-Index) wird gemessen, ob jemand ein Normalgewicht hat oder übergewichtig ist.

In Deutschland wird ein BMI von

  1. Weniger als 18,5 als Untergewicht eingestuft
  2. 18,5 bis 25 als Normalgewicht eingestuft
  3. Mehr als 25 als Übergewicht eingestuft
  4. Mehr als 30 als adipös eingestuft

Die BMI Formel hat jedoch auch einige Nachteile; es gibt beispielsweise keine Unterscheidung von Fett und Muskelmasse. Dennoch wird sie häufig von Ärzten verwendet, um festzustellen, ob jemand übergewichtig ist oder nicht.

Behandlung von Adipositas mit Saxenda

Um das Risiko zu verringern, Erkrankungen zu bekommen, die in Verbindung mit Adipositas stehen, sollten Betroffene durch eine Kombination aus gesunder Ernährung und Sport versuchen, abzunehmen.

Es ist wichtig, dass der Gewichtsverlust in einem kontrollierten Rahmen erfolgt und dass nicht zu viel Gewicht auf einmal verloren wird, um den sogenannten Jojo-Effekt zu vermeiden.

Wenn die betroffene Person bereits versucht hat, durch gesunde Ernährung und Sport an Gewicht zu verlieren doch dies nicht gelungen ist, kann der Arzt unter Umständen ein Medikament zur Gewichtsreduktion verschreiben. Diese Art von Medikamenten sind jedoch nur wirksam, wenn sie in Kombination mit einer gesunden und kalorienarmen Ernährung sowie regelmäßigen körperlichen Aktivitäten verwendet werden.

Saxenda ist ein injizierbares Medikament zur Gewichtsreduktion, welches täglich verwendet wird. Der aktive Wirkstoff Liraglutid wirkt, indem er die Funktion der Glucagon-ähnlichen Peptide 1, auch GLP-1 genannt, simuliert.

Das Hormon GLP-1 wird nach einer Mahlzeit im Darm freigegeben. Auf die Gehirnrezeptoren, die für den Appetit zuständig sind, wirkt es wie ein Agonist. Indem Saxenda also die Funktion des GLP-1 simuliert, führt es bei dem Anwender dazu, dass dieser weniger hungrig ist.

Saxenda kann von Menschen mit folgendem BMI verwendet werden:

  1. 30 oder mehr
  2. 27 oder mehr, wenn Erkrankungen, die mit Übergewicht in Zusammenhang stehen, bereits präsent sind (beispielsweise Diabetes oder Bluthochdruck)

Beoordelingen

Er zijn nog geen beoordelingen.

Wees de eerste om “Saxenda” te beoordelen

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *

Nehmen Sie Kontakt auf

Stellen Sie Ihre Frage, wir werden Sie innerhalb von 24 Stunden an Werktagen beantworten.

orlistat kaufenxenical kaufen